Bienen basteln mit Kindern

Facebookgoogle_pluspinterestinstagram

Bienen basteln mit Chenilledrähten bzw. Biegeplüsch

Heute basteln wir kleine freche Bienen aus Draht. Perfekt für den Frühling und den Sommer.

Viel Spaß beim Nachbasteln

Anzeige


Basteln mit Kindern Bienen basteln

Bienen basteln mit Chenilledrähten bzw. Biegeplüsch

Für die kleinen frechen Bienen aus Draht benötigt ihr gelbe Drähte, drei schwarze Drähte, zwei Wackelaugen, weißes Transparentpapier, Schere und Kleber

Anzeige

Dreht einen schwarzen und einen gelben Draht um einen Pinsel oder einen Stift. Schaut, dass die Farben schön abwechselnd aufgedreht werden. Wie auf diesem Bild. Wobei es natürlich auch etwas durcheinander aussehen kann.

Aus einem weiteren schwarzen Draht rollt ihr nun eine Kugel. Diese wird später der Kopf unserer Biene.

Dann schneidet aus dem letzten schwarzen Chenilledraht ein Stückchen für die Fühler und drei Stückchen für die Bienenfüße heraus.

Steckt den runden Kopf auf den gestreiften Bienenkörper. Steckt dann die Fühler in den Kopf und biegt das Ende des Bienenkörpers um. Jetzt werden noch die Füße in die Biene gesteckt. Schon ist das Bienen Basteln fast fertig. Klebt noch die Wackelaugen auf und schneidet euch zwei schöne Flügel aus dem Transparentpapier heraus und klebt auch diese oben auf den Bienenkörper. Lasst den Kleber gut trocknen und fertig ist eure gebastelte Biene.

Mit einem Faden könnt ihr eure Bienchen auch aufhängen. Viel Spaß mit dieser Bastelidee für Kinder.

Bienen und Marienkäfer aus Holzlöffeln

Lustige kleine Bienen und Marienkäfer aus Holzlöffeln schnell und einfach basteln. Perfekt um Essen oder Blumentöpfe zu schmücken.

basteln mit kindern

Bienen und Marienkäfer aus Holzlöffeln basteln

Was wir brauchen: Holzlöffel, bunte Filzstifte, Transparentpapier, Wackelaugen, schwarzes Tonpapier, Kleber, Schere

Anzeige

Bemalt die Holzlöffel mit den Filzern in den Farben eines Marienkäfers oder einer Biene.

Der Bienenkörper ist bei uns mit Schwarz und Gelb gemalt.

Und der Marienkäfer in Schwarz und Rot.

Schneidet aus dem schwarzen Tonpapier einen Kopf für eure Biene oder euren Marienkäfer heraus.

Klebt die Wackelaugen darauf und klebt den Köpf auf den bemalten Löffel.

Falls ihr die Biene gebastelt habt, schneidet noch zwei schöne Flügel aus dem Transparentpapier heraus. Klebt diese von hinten an den Löffel. Fertig ist das Bienen Basteln mit Holzlöffeln.

Für den kleinen Marienkäfer haben wir noch 6 Beinchen aus dem schwarzen Tonpapier geschnitten, die von hinten an den Löffel geklebt werden. Fertig ist der Marienkäfer zum Nachbasteln.