Ihr braucht Faschingsideen ? Wie wäre es mit einfachen Faschingsfiguren

Facebookgoogle_pluspinterest

Faschingsideen 

Material:

Wollfaden oder einfach Krepppapier, Tonpapier in verschiedenen Farben, Krepppapier, Buntstifte, Filzstifte, Locher , Kinderschere, Klebestift

Hexe, Frosch, Prinzessin, Pirat, Zauberer und ein Clown

 Es ist endlich wieder Fasching ! Höchste Zeit dem Fasching im Kindergarten schön bunt zu gestalten.Oder auch einfach die eigenen vier Wände kunterbunt mit Faschingsdeko zu behängen.Hier gibts den die richtigen Faschingsideen.

Anzeige


Diese kleinen Faschingsfiguren aus Tonpapier und Krepppapier sind kleine Bastelanregungen für die eigene Fantasie . Richtig toll wird es, wenn die Kinder sich selbst mit Stift und Schere auf ihrer eigenen Schablone austoben und ganz eigene Faschingsfiguren erschaffen.

Eine Frosch Vorlage findet ihr hier ! Frosch Vorlage

Erster Schritt:

Die Schablone auf Tonpapier übertragen und Ausschneiden. Dann Stanzen wir an der oberen Seite mit dem Locher ein Loch in unsere ausgeschnittene Form und fädeln eine Schnur zum Aufhängen hindurch.

Zweiter Schritt:

Nun werden die Wunschfarben vom Krepppapier bereit gelegt und in verschieden langen Streifen zugeschnitten und ringsherum auf das Tonpapiergesich geklebt.

Dritter Schritt:

Jetzt liegt es an euch, ob die Faschingsfigur lieber mit Buntstiften bemalt wird oder aus bunten Tonpapierresten Augen, Nasen, Ohren und Mund ausgeschnitten wird.

Anzeige


Faschingsideen

 Hoffentlich könnt ihr etwas mit dieser Faschingsidee anfangen.

Auf ein kunterbuntes Faschingstreiben.

Merken

Merken