Hexe basteln für Halloween

Facebookgoogle_pluspinterest

Hexe basteln, mit Besen sicher auch toll!

hexe-basteln

Materialien:

Papierteller, Wasserfarben oder Fingerfarben, Pinsel, Wasserbecher, Wackelaugen , Tonpapierreste, Wollreste, Schere, Kleber , Filzstift

Anzeige

Ende Oktober wird sich wieder richtig gegruselt. Halloween steht vor der Tür und wird auch bei uns immer öfters groß gefeiert. Damit die richtige Halloweendeko bis dahin steht, habe ich hier eine schnelle und einfache Bastelidee für das Hexen Basteln mit Papiertellern und etwas Tonpapier.

Anzeige


Wenn ihr mit Kindern Halloween feiert, achtet immer darauf, dass es altersgerecht bleibt und die Kinder keinen wirklichen Grund zum Fürchten haben! Es soll schließlich allen Spaß machen und ein lustiges Fest mit Verkleiden, Spielen und schaurig gutem Essen werden!

Für das Hexen Basteln benötigt ihr nicht viel.

Erster Schritt:

Die Kinder können mit Fingerfarben oder Wasserfarben die Papierteller bemalen.

Das werden später die Umhänge der Hexen. Besonders schön schaut es aus, wenn man die jeweiligen Seiten des Papiertellers in unterschiedlichen Farben bemalt.

Nun sollte der Teller gut trocknen.

papierteller-hexe-basteln-mit-kindern

Zweiter Schritt:

Ca. ein Drittel vom angemalten Papierteller wird gerade abgeschnitten.

Aus dem abgeschnittenem Stück wird nun ein spitzes Dreieck ausgeschnitten, welches der spätere Hexenhut für unsere Hexe wird.

Mit der anderen Hälfte des angemalten Papiertellers basteln wir nun den Hexenumhang. Hierfür falten wir einfach die linke und rechte Ecke des Papiertellers etwas nach innen.

So wie hier:

falten-hexe-basteln

Dritter Schritt:

Kleine Hände, spitze Schuhe und ein runden Kreis fürs Gesicht schneiden wir aus Tonpapierresten aus.

Danach wird mit einem Filzstift das Gesicht aufgemalt, Wackelaugen werden aufgeklebt und aus Wollresten schneiden wir Haare für die Hexen.

Für kleine Kinder ist es sinnvoll schon einige Gesichter, Hände und Schuhe vorzubereiten, damit diese nur noch angeklebt werden müssen.

Ab Kindergartenalter können die Kinder unter Aufsicht sich schon selbst an der Schere erproben.

Je größer die Hände und Schuhe vorgezeichnet sind, desto leichter ist es für die Kinder diese selbst auszuschneiden.

Anzeige


Vierter Schritt:

Stück für Stück wird nun jedes einzelneTeil an das Hexenkleid geklebt bis das Hexe Basteln vollendet ist. Viel Spaß und ein schaurig schönes Halloween fest !

eine-hexe-basteln

Merken

Merken