Monster basteln mit Kindern

Facebookgoogle_pluspinterestinstagram

Lustige Löffel Monster basteln

Lustige Löffel Monster basteln. Für ein kindgerechtes Halloween.

Anzeige

Diese Monsterlöffel sehen nicht nur toll aus, sie sind auch ganz einfach zum Nachbasteln und eignen sich gut als Halloween Dekoration für Kinder. Egal, ob beim Halloween feiern im Kindergarten oder Zuhause. Sammelt einfach eure alten Holzkochlöffel und habt eine monstermäßige Bastelzeit. Eurer Fantasie und Kreativität sind bei diesem Monster Basteln keine Grenzen gesetzt.

Diese Bastelidee können Kinder ab 2 Jahren bereits nachbasteln.

basteln halloween kinder

Monster Löffel

Materialien: alter Holzlöffel, Fingerfarben, Pinsel, Wackelaugen, Kleber, Pom Poms, Buntstifte, Moosgummi Schnipsel und alles, was euch sonst noch einfällt

Anzeige

Zuerst bemalen wir die Löffel in unserer Wunschfarbe. Lasst die Kinder selber aussuchen. Auch Mischen ist erlaubt, denn kein Monsterchen sollte gleich aussehen.

Dann heißt es erst mal trocknen lassen. Wenn die Löffel dann endlich getrocknet sind, kann das Verzieren, Schmücken und Ausarbeiten beginnen. Hierbei gibt es keine Regeln. Klebt so viele Augen auf den Löffel, wie euch gefällt. Malt einen Mund oder doch zwei, drei auf den Löffel und klebt Haare, Muster und alles was ihr möchtet auf eurer Monsterlöffel.

Und wenn alles passt, ist das Monster Basteln schon fertig.

Habt viel Spaß beim Nachbasteln.

Klorollen Monster

Jetzt gibt es noch eine Bastelanleitung für schnelle und lustige Klorollen Monster.

Anzeige

Die kleinen Monster eignen sich super für eine schöne Halloweendeko oder vielleicht für die eine oder andere monstermässige Geburtstagsparty.

Nachbasteln könnt ihr das Ganze mit Kindern ab 1,5 Jahren.

halloweendeko für kinder

Klorollen Monster basteln
Materialien: Leere Klopapierrollen, Fingerfarben, Pinsel, Bastelkleber, Wackelaugen, Stifte Papierschnipsel, Pfeifenreiniger, Wollreste und alles, was ihr selber zum Bekleben möchtetZuerst bemalt die Klopapierrollen in euren Wunschfarben. Ganz egal, ob die Monster einfarbig, mehrfarbig oder gemischt angemalt werden. Tobt euch einfach nach Herzenslust aus. Dann heißt es erst mal die Rollen gut trocknen lassen.Bereitet den Bastelkleber und die Dekoartikel vor und beklebt die bemalten Rollen. Hier gibt es keine weitere Anleitung, denn die Monster sollen schließlich ganz individuell werden.Lasst das Ganze noch mal gut trocknen und überlegt euch einen schönen Ort, wo die Monster gut zur Geltung kommen. Ihr könnt zum Beispiel alles an eine Schnur aufhängen oder die Monster als Tischdeko benutzen.Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht euch Basteln mit Kids!