Schnecken basteln mit Kindern

Facebookgoogle_pluspinterestinstagram

Schnecken basteln

Wenn es nass ist kommt sie raus und fasziniert jedes Kind, egal ob groß oder klein. Die Schnecke. Besonders leere Schneckenhäuser werden gerne von Kindern gesammelt und es fasziniert sie die Schnecken beim Kriechen und Fressen zu beobachten. Deswegen wollen wir heute Schnecken basteln. Hier ist die erste Bastelidee zum Thema Schnecken Basteln.

Papier-Schnecken basteln

basteln herbst

Anzeige

Papier-Schnecken basteln

Materialien: Transparentpapier oder Tonpapier,weißes Papier, Stift, Schere Kleber, zum Kreis Zeichnen einen Zirkel und schon kann es los gehen.

Anzeige

Zeichnet auf das Papier einen kleinen Kreis für das Schneckenhaus auf und einen etwa 3 bis 4 cm größeren Kreis für den Schneckenkörper. Schneidet noch zwei dünne, lange Streifen für die Augen ab und zwei Fühler, sowie zwei kleine weiße Kreise für die Augen.

Hier seht ihr auf dem Bild, was ihr alles braucht.

Faltet als Erstes den großen Kreis mittig zusammen. Dann klebt den kleineren Kreis auf den Schneckenkörper und malt mit dem Stift eine schöne Spirale auf das Haus.

Klebt dann noch die Fühler und die Augen auf eure Schnecke und bemalt diese.

Das Tolle an dem Schnecken Basteln ist, dass es einfach und schnell ist. Im Handumdrehen habt ihr eure eigene kleine Schnecke, die auch noch aufgestellt werden kann.

schnecken basteln

Viel Spaß wünscht Basteln mit Kids.

Servietten Schnecken

schnecken basteln kita

Hier ist eine andere Bastelidee wie ihr eine Schnecken basteln könnt.

Diese kleinen, pfiffigen Schnecken könnt ihr blitzschnell nachbasteln.

Ab einem Alter von 3 Jahren und dem sicheren Umgang mit der Schere, könnt ihr und eure Kinder euch ruhig daran machen und die Servietten Schnecken nachbasteln.

Anzeige

Servietten Schnecken

Materialien: dicker Papierstreifen (bei uns ca. 4-5 cm breit), Wackelaugen, pro Schnecke 2 bis 3 Servietten, Kleber, Schere, Stift, Klebeband

Anzeige

Als Erstes schneiden wir uns aus dem Papierstreifen eine Schneckenform heraus. Hierfür runden wir das eine Ende des Streifen leicht ab und schneiden den Rest auf die Wunschlänge unserer Schnecke ab.

Dann noch zwei kleine Streifen für die Schneckenaugen. Klebt die Augen mit den Fühlern an den Körper und malt der Schnecke einen Mund.

Jetzt nehmt euch die Servietten zur Hand. Faltet sie in der gleichen Breite wie eure Schnecke ist einmal ein. Wiederholt das Ganze solange, bis die ganze Serviette nur noch ein Streifen ist.

Rollt den Serviettenstreifen langsam zusammen. Am Ende ist es hilfreich ein kleines Stück Klebeband zum Fixieren der Rolle herzunehmen.

In der Regel wird eine Serviette ein sehr kleines Schneckenhaus, also rollt ruhig noch eine Serviette auf die gleiche Weise auf die Erste auf. Wenn euer Schneckenhaus schön gewaschen ist, befestigt das Ganze mit einen Klebestreifen an eurer Schnecke.

Und schon ist das Schnecken Basteln fertig.

schnecke basteln

bunte schnecken basteln kinder

Übrigens könnt ihr auch einfache Küchenrolle her nehmen und wenn ihr wollt alles dann mit Wasserfarben anmalen. So gibt es sicher super individuelle Schnecken.

Viel Spaß wünscht Basteln mit Kids!