Schneemann Fußabdruck

google_pluspinterest

Basteln mit Kindern - Schneemann

       Material:

Erster Schritt:

Verteilt die weiße Farbe auf der ganzen Fußfläche.

Richtig Spaß macht es, wenn die Kinder sich selbst anmalen dürfen. Kleinen Kindern fällt es oft leichter, wenn man ihnen einen kleinen Schwamm gibt, der in etwas Farbe getaucht ist.

Zweiter Schritt:

Wenn die Fußinnenflächen voller Farbe sind, kann man nun die weißen Füße auf das bunte Tonpapier drücken.

Ich habe die Erfahrung gesammelt, dass es den Kindern einen Heidenspaß macht mit ihren Füssen oder Händen Abdrücke zu machen. Ein weiteres Tonpapier zum freien Gestalten für die Kinder kommt immer sehr gut an.

Dritter Schritt.

Beim Lösen des Fußes vom Tonpapier hilft es das Papier ein wenig fest zu halten, damit nicht alles verrutscht und verschmiert.

Vierter Schritt:

Sobald der Druck getrocknet ist geht es mit dem Gestalten weiter.

Jetzt kann man mit den Buntstiften die Knöpfe und die Nase von dem Schneemann malen. Mit etwas Bastelkleber werden die Wackelaugen dazu geklebt und mit grüner Fingerfarbe und dem Glitzerstift können schöne Effekte, wie die Ohrwärmer für den Schneemann, dazu gemalt werden.

Fünfter Schritt:

Als Letztes kommt ein wenig Bastelkleber auf die noch freien Flächen des Papiers und die Kinder können ihre Schneeflocken ( weißes Konfetti) über dem Bild verteilen.