Stempel Blätter auf ein Papier ohne Farben

Facebookgoogle_pluspinterest

Materialien:

  • Gesammelte Blätter , Blüten, weißes Papier, Küchenrollenpapier, einen kleinen Hammer

Anzeige

Stempel Blätter ganz frisch aufs Papier

Hier ist mal wieder eine tolle Bastelidee, die mit Naturmaterialien zu tun hat.

 Manchmal sind tolle Bastelideen für Kinder direkt vor unseren Augen und wir nehmen sie als diese gar nicht wahr.

Kinder sind im Garten und auf Spaziergängen immer wieder damit beschäftigt, alle möglichen Blätter zu sammeln.

Anzeige




An einem Tag haben die Kinder so viele Blätter gesammelt, dass wir gar nicht mehr für alle Blätter einen Platz zum Trocknen gefunden haben, also haben wir mal was komplett Anderes ausprobiert.

Stempeln mit frischen Blättern !

Stempel Blätter einfach auf ein weißes Papier. Das ergibt tolles Briefpapier oder einfach nur schöne Bilder.

Und so geht’s.

Stempel blätter mit Hammer

Erster Schritt:

Legt eines der frischen Blätter auf die entsprechende Stelle des weißen Papiers.

Nehmt immer nur ein Blatt nach dem Anderen, sonst verrutschen die Blätter sehr leicht.

Zweiter Schritt:

Legt nun das Küchenrollenpapier über das Blatt und schaut, dass es nicht zu sehr verrutscht ist.

Dritter Schritt:

An der Stelle wo das Blatt auf dem weißen Papier liegt und vom Küchenrollenpapier abgedeckt ist wird nun mit einem Hammer geklopft.

stempel blätter

Es muss nicht zu stark gehämmert werden.

Das schont die Nerven und vor allem den Tisch.

Anzeige




Dann wird das Küchenrollenpapier und das durchgeklopfte Blatt vorsichtig entfernt.

Blätterabdruck

Blatt abdruck

Jetzt muss der Abdruck gut trocknen. Wenn er zu früh angefasst wird, verwischt er und der schöne Abdruck geht kaputt.

Anzeige




Danach kann das nächste Blatt auf das Papier gelegt werden und durchgedruckt- und-geklopft werden.

Stempel blätter kinder
Auch Blumen eignen sich gut.

Viel Spaß bei der Stempel Blätter Idee.

Merken

Merken

Merken

Merken