Winterdeko basteln Schneetreiben

Facebookgoogle_pluspinterest

Winterdeko basteln mit Kindern

winterdeko basteln mit kindern

Materialien:

blaues und braunes Tonpapier, Watte, Klebestick, weiße Farbe, Kinderschere

Anzeige

Winterdeko Schneetreibe

Als Winterdeko eignet sich natürlich ein schönes Schneetreiben besonders. Wir basteln aus Tonpapier und etwas Watte einen schönen winterlichen Baum, der mitten im Schneefall steht. Die meisten Schritte sind auch für Kleinkinder geeignet.

Anzeige


Erster Schritt:

Als Erstes müssen wir aus dem braunen Tonpapier unseren kahlen Baum schneiden. Man kann sich entweder erst die Umrisse des Baumes aufmalen und dann die Kinder mit einer Kinderschere den Baum ausschneiden lassen oder man schneidet gleich direkt darauf los. Jeder Baum wird natürlich eine ganz individuelle Winterdeko und deswegen kann man durchaus einfach frei schneiden. Den ausgeschnittenen Baum kleben wir dann mit etwas Klebestick auf die blaue Unterlage.

winterdeko basteln mit kleinkindern

Zweiter Schritt:

Jetzt dürfen die Kinder mit einem Pinsel die Schneeflocken überall verteilen. Wir haben hier weiße Fingerfarbe verwendet. Wenn es ganz besonders große Flocken werden sollen, kann man die Schneeflocken natürlich auch direkt mit den Fingern aufdrücken. Je mehr Schneeflocken man aufmalt, umso wilder wird das Schneetreiben auf unserer Winterdeko.

Anzeige


Dritter Schritt:

Natürlich fallen die Schneeflocken nicht einfach an unserem Baum vorbei, sondern sammeln sich auch auf den Ästen und auf dem Boden. Hierfür benetzen wir die Enden der Äste und die Astgabeln mit etwas Klebestick. Auch am unteren Rand auf unserer Winterdeko wird ein Streifen Kleber aufgetragen. Die benetzen Stellen bekleben wir dann mit kleinen Wattebäuschchen. Schon ist unser Baum voller Schnee und auch am Boden hat sich eine schöne Schneedecke gebildet.

winter basteln mit kindern

Wenn man die Bäume einfach frei schneidet erhalten wir viele verschiedene Formen. Man kann die Bilder sehr schön nebeneinander aufhängen und erhält dann einen ganzen verschneiten Wald als Winterdeko.

Anzeige


Das Ausschneiden der Bäume ist natürlich noch nicht für die Allerkleinsten geeignet. Hier kann man etwas helfen. Die anderen Schritte, vom Auftupfen der Schneeflocken bis zum Anbringen der Watte ist für alle Altersklassen geeignet. So kann man auch verschiedene Altersgruppen mit unserer schönen Weihnachtsdeko zusammen bringen.