Nikolaus basteln mit Kindern und Kleinkindern

Nikolaus basteln mit Rollbart

Materialien: Motiv- oder buntes Tonpapier, Schere, Stift, Klebestift.

 

Anzeige

Der Nikolaus kommt.

Am 6.12. kommt wie jedes Jahr der Nikolaus. Hier schafft es die erste Bastelidee für Nikolaus auf Basteln mti Kids. Es werden sicher bald noch mehr aber den Anfang macht jetzt das Nikolausgesicht mit dem Rollbart.

Anzeige

Schneller Weihnachtsmann mit lustigen Rollbart basteln. Zuerst schneidet ein dreieck aus Tonpapier.

Für den Bart schneidet ein langes Rechteck aus weißem oder grauem Papier heraus. Das Stück sollte ein wenig länger als der dreiecks Hut sein. Schaut aber, dass der rechteckige Streifen nicht breiter als euer Hut wird.

 

Dann Schneidet euch noch einen Schnauzer (Oberlippenbart) aus dem Papier heraus.

Klebt zuerst das Bartrechteck von hinten an den Hut. Dreht das Ganze um und schneidet den Bart in ca. 1 cm breiten Streifen der Länge nach ein. Aber nur bis ca 2 bis 3 cm zum anderen Ende. Ihr könnt euch eine Line anzeichnen, damit nicht darüber hinaus geschnitten wird.

(Achtet darauf Kinder nicht alleine mit den Scheren zu lassen, helft wenn nötig ein wenig und benutz dem Alter entsprechend passende Kinderscheren, um Verletzungen zu verhindern.)

Klebt noch den Schnauzer von vorne an den Nikolaus.

Anzeige

Nur noch mit dem Motivstanzer eine runde Nase für den Nikolaus stanzen. Klebt die Nase noch schön vorne auf den Nikolauskopf.

Jetzt Rollen wir die Papierstreifen vom Bart mit Hilfe des Stiftes nach und nach auf. Wiederholt das Ganze bis jeder Streifen aufgerollt ist.

Ihr könnt die Streifen unterschiedlich viel einrollen oder einfach wieder etwas ausrollen, um euren Nikolaus einen schönen Bart zu verpassen.

Fertig ist das Nikolaus Basteln.